Landwirtschaft und Pferdepension

Nur das Beste für 
Dich und
Dein Pferd.

Bei uns steht Dein Pferd im Vordergrund und natürlich auch Du als Besitzer – Ihr beide sollt Euch bei uns rundum wohlfühlen.   

Alles auf einem Blick

Bereits ab

260
im Monat
  • insgesamt 25 gut durchlüftete Innen- & Außenboxen
  • Überdachungen auf den Koppeln
  • Sandpaddocks
  • Heuraufen / Futterringe auf den Koppeln
  • ganztägig Heu auf den Koppeln zur Verfügung
  • großzügige saftige Sommerweiden
  • Round-Pen
  • Außenreitplatz 20 x 40 m
  • Waschplatz für Deinen Vierbeiner
  • qualitativ hochwertiges Futter aus eigenem Anbau
  • Pferdeanhänger steht nach Absprache zur Verfügung
  • Sattel- & Schrankkammer
  • weitläufige und wunderschöne Landschaft
  • WC vorhanden
  • gemütliche Reiterterrasse
  • Reiterstübchen
  • Reitverein in unmittelbarer Nähe
  • Dressur- & Springplatz in der Nähe
  • Reithalle in unmittelbarer Nähe
  • eine tolle Stallgemeinschaft
  • auf Wunsch ist immer Heu zu Verfügung
  • Kompetente Betreuung

Landwirtschaft

Zu unseren Kunden zählen kleine-, mittlere- und Großkunden aus Berlin und Brandenburg.

Wir legen sehr viel Wert auf die Qualität des Futters, da es maßgeblich zur Gesundheitserhaltung der Pferde beiträgt. Aus diesem Grund betreiben wir zur Pferdepension auch noch eine eigene Landwirtschaft, in der wir das Grundfutter wie Heu, Stroh und Hafer für unsere Pferde erzeugen. Damit ist der Futteranbau nicht nur Teil unserer Wertschöpfung, sondern auch ein wichtiger Beitrag zu einer möglichst natürlichen und umweltschonenden Hofwirtschaft.So wissen wir einerseits, was im Futter drin und andererseits was eben nicht. So vermeiden wir Transportwege, die bei Anlieferung des Futters anfallen würden. Um ein gesundes Gleichgewicht des Bodens zu erhalten, führen wir zudem regelmäßig Bodenanalysen durch und sorgen mit kontinuierlichen Fruchtwechseln dafür, dass wir die Böden nicht einseitig belasten – und die Qualität unseres Futters konstant halten.

Das positive Feedback unserer Reiter und Kunden, sowie auch unsere ständigen eigen Kontrollen bestärken und zeigen uns schon seit über mehreren Jahren hinweg, dass wir mit unserer Unternehmensführung genau richtig fahren.

Man kann uns gern auf unserem Hof besuchen kommen und sich von unserer Qualität selbst überzeugen. Wir bitten jedoch um telefonische Anmeldung.

Sollte kurzfristig Stroh, Heu, oder aber auch Kraftfutter benötigen werden, so können wir kurzfristig und das ganze Jahr über in kleinen, als auch in großen Mengen liefern.

Bei Interesse kann ein Angebot über das Kontaktformular, oder telefonisch eingeholt werden.

Unser Hof

Wie alles begann

Dieser Hof wurde ca. Anfang des 17. Jahrhunderts erworben und als Bauernhof mit vorwiegend Gemüseanbau geführt.

Mit jeder Generation wurde dieser Hof immer etwas größer und wurde noch weiter ausgebaut.

Zur damaligen Zeit stand hier ein kleines mit Stroh bedecktes Haus, ein paar Ställe und eine kleine Scheune.

Nach dem heutigen ersten Stall fing damals schon das Land an.

Mitte des 18. Jahrhunderts wurde die Scheune um das Doppelte vergrößert.

Im Jahre 1910 wurde das jetzige Wohnhaus gebaut.

Es gab Zeiten da gab es bei uns Schweine, Kühe, Schafe, Pferde und Kleinvieh.

Ackerbau und Landwirtschaft

Die Landwirte betrieben Viehzucht und Ackerbau (Gemüse und Getreideanbau).

Es wurden etwa 60 Morgen (ca 15 ha) Land bewirtschaftet.

Um 1940 wurde ein Fuhrgeschäft betrieben, was im Transport von Baumaterialien nach Berlin bestand.

Wir hatten 5 Pferde, von denen 2 für das Fuhrgeschäft und 3 für die Landwirtschaft waren.

Zu diesem Zeitpunkt hatte der Hof ca. 6 Kühe, 10 Schweine, 3 Schafe, Kaninchen, Enten, Hühner und Gänse.

Die Hofarbeit wurde immer von Familienmitgliedern erledigt. Zeitweise hatten wir 3 Mägde die bei der Arbeit aushalfen.

1960 wurde ein großer Teil der Ställe zu Garagen umgebaut und der Hof wurde als Garagenhof genutzt.

Ab 1991 wurde er wieder als Bauernhof zum Leben erweckt.

Ich fing mit ca. 4 ha (16 Morgen) Land und 2 Pferden an. Die Scheune wurde um das doppelte vergrößert und die Garagen wieder zu Ställen umgebaut.

Die heutige Pferdekoppel war bis 1991 Gemüse- und Obstland.

Heute bewirtschafte ich 120 ha (480 Morgen) Land, dieses entspricht 240 Fußballfelder.

Der Betrieb ist ausgerichtet auf Futtermittel- sowie Nahrungsmittelerzeugung (Getreide), Landwirtschaftspflege, Verkauf von Futtermittel, Getreide, Heu und Stroh. 3200 Dezitonnen (entspricht 320 Tonnen) Getreide fahre ich im Jahr ein.

In der Scheune werden nach der Ernte ca. 8000 Bunde Heu á 10kg gelagert, die ich für die Pferde benötige und/oder auch verkaufe.

Heute bewirtschafte ich mit Unterstützung meiner Familie den Hof.

Impressionen

IMG_9957
aa4600cc-d947-4d6e-85d7-0d7444c56e45
c3d9c7c2-744d-4199-affa-af1df3d7e790
ef364000-b460-4abe-9a6d-6e41df54b6b7
c65f5776-5619-4f71-a38c-9f06e39372a6
f8033a4b-56b8-4797-aee4-14e6b8f5fa22
5adae4c5-9ff7-4ce9-923a-df2dd6cae705
5d529a31-5f14-4376-9523-8b440fc6e2a2
4c4e1b9a-1abc-4a81-b6e2-89155bcaec5e
4ba6edf6-3d95-479b-a64b-4709af485bc8
03de0cc7-9784-41ec-abb2-fc2001d102f1
2e9ab47a-cea2-4204-bee6-050b512f1edf
1cf3ca20-780a-4f19-a8b9-fd627e62307d
IMG_0398
FullSizeRender
5d747612-b548-4371-a8b2-b858f86d04d0
5f14f9ab-8eeb-4c67-96c4-4a8290987af9
5df8d1ce-f59b-4e00-9f6e-41d6f426a6dd
8d4f1f62-26fa-4cbe-98e3-9f59b408d675
6be588a7-9a2a-430d-9d9e-232d3a9fb2bd
8df7d983-3486-4bac-881a-dacbf24b1ec9
22b0fe9c-0249-495d-9ca1-e15744640dae
67a5e013-3624-43da-95de-c845c53bd963
44c262af-d730-4eba-9f90-db01e59ea1d7
3029ed22-ac0e-4943-b27d-0cf7d7615bad
04386c4d-ca78-4e4f-b603-7e4d68b3298c
1015d8f5-1fff-4d04-9791-3c39ca7c688f
675bc949-7336-4bd7-9289-b6c213d88d42
483cf9a6-a344-4c34-8dc3-6d6b0c935ae3
0497abc0-2784-4ad6-8e9e-b6e2d92c6432
232cb85e-8ad8-4554-ac90-57c492ffbfda
93b70884-e8aa-45ef-9078-266c76e6176f
072b8621-a8f0-44f4-8b63-715b6d38c8f9
04865c81-3243-4e17-a6b7-e20ea56e3104
5365db20-4d4e-4ed5-8218-92089ff13e69
0659351d-4811-4c94-b545-4c69408a6a13
834165b1-5693-4a81-8bc0-d8bd5cc6bf48
706797d2-3d1d-4c02-94e6-bd5046293413
926887fb-4670-49c3-a7fd-afde2891587c
a1b7fe26-a097-43cc-a713-838e6be5a1a5
IMG_9670(modified)
IMG_0737
IMG_1005
IMG_1010
1daeaef3-5ce2-4426-99f4-dae4c2a0a904
8740abfe-87dd-425d-909b-df92afe2d23b
IMG_7290
IMG_0705
IMG_5405
IMG_5402
f276bf20-d998-4ea9-9705-e97c686cc33b
IMG_5339
IMG_5281
IMG_9949
IMG_E9968
fullsizeoutput_88e
IMG_1037
IMG_1071
IMG_4334
IMG_4675
IMG_4679
IMG_9940
IMG_9948
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Wir sind für Euch da

Du hast Fragen zur Pferdepension, zum Betrieb, oder möchtest ganz einfach einen Besichtigungstermin vereinbaren? Gern! Melde Dich einfach bei uns.
Hinweis: Von Werbeanrufen und Werbenachrichten jeglicher Art bitten wir ausdrücklich abzusehen!

André Neuendorf

Hauptstr. 39, 13159 Berlin

Mobil: 0177 / 6439291

Mail:

    Ich stimme den Datenschutzbedingungen und der Datenverarbeitung im Sinne der Anfrage ausdrücklich zu.

    Unsere Datenschutzbedingungen

    wir freuen uns auf Euch.